Luftbild mit Erläuterungen

Der Tonabbau im Gartroper Busch hat eine lange Tradition. Südlich an die Hünxer Straße angrenzend liegt das Dachziegelwerk Nelskamp, in dem heute aber kein lokal geförderter Ton mehr verarbeitet wird.

Anfang der 80er Jahre begann die Firma Nottenkämper mit der Verfüllung jenes Bereichs im Gartroper Busch, der heute als sogenannte Aschealtablagerung bezeichnet wird. Im Anschluss daran wurde die sog. Windwurffläche ausgetont, verfüllt und bis Ende 2011 vollständig hochwertig rekultiviert.

Südlich des Betriebsgeländes der Firma Nottenkämper befindet sich die Sonderabfalldeponie der Abfallentsorgungsgesellschaft Ruhrgebiet mbH (AGR).